17.06.11 14:01 Uhr
 70
 

Fürst Albert II: Elektroauto als Geschenk für seine Zukünftige

Monacos Fürst, Albert II., genießt einen Ruf als großer Umweltschützer. Nun sind Gerüchte aufgetaucht, die besagen, dass seine Zukünftige, Charlene Wittstock, von ihm einen Elektro-Smart geschenkt bekommen haben soll.

Auch steht zur Diskussion, dass Alberts Zukünftige zur Hochzeit am 1. Juli wahrscheinlich in einem Elektroauto chauffiert werden soll.

Währenddessen bereitet sich ganz Monaco auf die bevorstehenden Festlichkeiten vor. Am Tag der Hochzeit wird es für die Besucher viele Annehmlichkeiten geben. So müssen zum Beispiel Besucher an diesem Tag nichts bezahlen, wenn sie mit Bussen und Booten fahren wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nachrichten, Elektroauto, Geschenk, Monaco, Braut, Fürst
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix
Comedian Mario Barth stellt klar: "Ich verachte alles Rechte und Rassistische"
"Captain Kirk": William Shatner wird bei Wettbewerb von Pferd aus Buggy geworfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?