17.06.11 11:03 Uhr
 18.640
 

US-Topmodel-Siegerin postet ein Foto ihrer riesigen Brüste bei Twitter

Adrianne Curry hat sich von Schauspieler Christopher Knight getrennt, mit dem sie verheiratet war.

Nun kann die US-Topmodel-Siegerin machen, was sie will - und postet einfach mal ein Foto ihrer großen Brüste bei Twitter.

Zudem wird sie wohl bald für einen Gig nach Deutschland kommen, wie sie ebenfalls ankündigte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Twitter, Topmodel, Adrianne Curry
Quelle: www.tz-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2011 11:25 Uhr von nightfly85
 
+37 | -4
 
ANZEIGEN
Autorenraten Volltreffer (es war die Kombination "riesige Brüste"!)
Kommentar ansehen
17.06.2011 11:30 Uhr von r3c3r
 
+23 | -4
 
ANZEIGEN
Brüste! Sowas ungewöhnliches sieht man nicht alle Tage!
Kommentar ansehen
17.06.2011 11:30 Uhr von Iron_Maiden
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
gott sei dank ist das das erste Mal, dass die ihre Hupen in ein Objektiv hält...

Abgesehen davon: was für ein Geschoss!
Kommentar ansehen
17.06.2011 11:33 Uhr von sv3nni
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
news? also dauernd wahllos irgendwelche po und busenblitzer als news zu verkaufen.. nivauloser gehts garnich.

hier noch ne newsseite in dem stil: http://www.playboy.com/
Kommentar ansehen
17.06.2011 11:58 Uhr von meks3478
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ihren Arsch hat sie auch schon in die cam gehalten

http://www.google.com/...
Kommentar ansehen
17.06.2011 12:05 Uhr von Soulfly555
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ein: handfester Skandal!
Kommentar ansehen
17.06.2011 12:14 Uhr von Muu
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
cool: sie hat eine star wars gürtelschnalle auf dem foto ^^
Kommentar ansehen
17.06.2011 13:20 Uhr von Chuzpe87
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Bitch!
Kommentar ansehen
17.06.2011 13:33 Uhr von Awaker
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
fake!! models haben keine großen brüste??
Kommentar ansehen
17.06.2011 13:57 Uhr von Huggin
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@News: Bitte gebt doch bei der Newsübersicht in Zukunft den Autor und die Quelle an! Dann sind die ganzen sinnlosen Klicks schonmal Ausgemerzt!
Kommentar ansehen
17.06.2011 14:04 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na, wenigstens hat sie mal einigermaßen große Brüste.
Sonst überschlägt sich die Überschrift ja immer in Superlativen, während in der News selber dann irgendwas in Größe B zu sehen war.
Üblicherweise also nicht nur eine Porno-Nicht-News, sondern auch noch eine Mogelpackung.
Kommentar ansehen
17.06.2011 14:05 Uhr von Rigo15
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hammer !!! die kann Twittern :)
Kommentar ansehen
17.06.2011 14:06 Uhr von Kyklop
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN