17.06.11 08:07 Uhr
 13.350
 

Reporterin wollte Chris Evans interviewen - Der füllte sie stattdessen total ab

Eine Reporterin des Magazins "GQ" wollte vor kurzem "Fantastic Four"-Darsteller Chris Evans (30) interviewen. Der hatte jedoch gerade keine Lust auf ein Interview und wollte stattdessen erstmal mit ihr feiern gehen. Nichtsahnend ging sie mit Evans und einigen seiner Freunde in einen Club mit.

Anschließend ging die Party zuhause in seiner Villa weiter. Dabei füllte Evans die Reporterin Edith so stark mit Alkohol ab, dass sie am nächsten Morgen nicht mehr allzu viel von der letzten Nacht wusste.

Sie konnte sich lediglich noch an einen "Sprung-über-den-Billardtisch-Kontest", eine versuchte Flucht aus dem Fenster der Villa und das leise "aus dem Staub machen" am nächsten Morgen erinnern. Chris Evans wird demnächst im Kino in dem Superhelden-Film "Captain America" zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Alkohol, Interview, Party, Reporter, Chris Evans
Quelle: www.promiflash.de