16.06.11 23:36 Uhr
 325
 

Video zeigt neue Bilder von der Milchstrasse.

Der junge US-Amerikaner Randy Halverson brauchte mehr als drei Wochen, um genügend brauchbare Bilder für sein Video zu sammeln.

Laut seiner Beschreibung des Videos konnte er während klarer Nächte Fotos schießen. Außerdem bestand die Gefahr, dass wegen Luftstößen die Bilder verwackelten.

Das Ergebnis ist ein Videofilm mit den seinen besten Bildern der Milchstraße.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wolfgang_godec
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Foto, Weltraum, Milchstraße
Quelle: papimamikind-news.blogspot.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland/Schweiz: Nach Partnertausch nun Kindertausch - Für Sex.!
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2011 23:36 Uhr von wolfgang_godec
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ein fantastisches Video! Bemerkenswert, dass jemand sich das antut, um die Bilder dafür zu schießen. Natürlich, es gab in letzter Zeit ein paar andere ebenfalls hervorragende Veröffentlichungen mit "Himmelsbildern". Mir gefallen diese Bilder jedes mal aufs Neue.
Kommentar ansehen
17.06.2011 01:12 Uhr von Nashira
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
kannste mal: bitte damit aufhören, deine titel mit satzpunkten zu beenden? das ist ja gruselig...
Kommentar ansehen
17.06.2011 11:53 Uhr von E10-Gegner.de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rechtschreibung: Und das hier ist auch kein Satz: "Das Ergebnis ist ein Videofilm mit den seinen besten Bildern der Milchstraße."

Wenn man schon soo wenig in eine News schreibt, könnte man sich doch wenigstens ETWAS auf anständige Rechtschreibung konzentrieren!

Die Checker sollten sich auch was schämen! Aber wir wissen ja, dass hier alles als "News" durchgewunken wird, was mindestens drei Sätze beinhaltet...
Kommentar ansehen
17.06.2011 12:33 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
neue Bilder von der Milchstrasse: Ach, ist man tausende von Lichtjahren weit geflogen nur um unsere Milchstrasse zu Fotografieren ?
nee, ist natürlich völlig unmöglich.
Das was er gemacht hat das kann jeder.
Kommentar ansehen
19.11.2011 16:34 Uhr von Mankind3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nettes: Timelapse Video...

@enny

Es mag vielleicht jeder können, nur ist der Aufwand dafür nicht gerade gering.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA
Deutschland/Schweiz: Nach Partnertausch nun Kindertausch - Für Sex.!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?