16.06.11 22:42 Uhr
 245
 

Frauenfußball: Deutschland besiegt Norwegen deutlich

In einem Freundschaftsspiel besiegte die deutsche Damen-Fußball-Nationalmannschaft das Team aus Norwegen klar mit 3:0 (0:0). 13.812 Besucher waren im Mainzer Bruchwegstadion zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit kamen die Deutschen erst spät zu ihren Toren.

Innerhalb von drei Minuten erzielten Simone Laudehr (79.) und Alexandra Popp (81. und 82.) die entscheidenden Tore für das deutsche Team.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Norwegen, Frauenfußball
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen
Fußball: Siegloser FC Köln trainiert nun mit bohnenförmigen Bällen
Fußball: Neue Nationenliga wird Freundschaftsspiele ersetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte
Florida: Wegen Rede von Rechtsnationalist Richard Spencer Notstand ausgerufen
"Game of Thrones"-Star Roy Dotrice im Alter von 94 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?