16.06.11 19:20 Uhr
 82
 

Hauptbahnhof Dresden: Sanierungsarbeiten wurden beendet

Der Hauptbahnhof Dresden ist komplett neu saniert. Die unter Denkmalschutz stehenden Fassaden wurden erneuert. Das gab jetzt die Deutsche Bahn in Leipzig bekannt.

Die Baukosten betrugen rund 6,4 Millionen Euro. Die Bundesregierung steuerte 5,6 Millionen Euro aus dem Konjunkturprogramm bei.

Die Deutsche Bahn beteiligte sich mit 1,1 Millionen Euro an den Kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bahn, Dresden, Bahnhof, Hauptbahnhof
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften