16.06.11 19:12 Uhr
 3.305
 

Steven Spielberg über "Jurassic Park 4" - erscheint er nun doch?

Wie "Heat Vision" berichtete, hat sich Steven Spielberg kürzlich mit dem Drehbuchautoren Mark Protosevich getroffen.

Wie einige Universal-Sprecher verkündeten, wird Spielberg wohl erst einmal nur überlegen, ob ein vierter Teil von "Jurassic Park" überhaupt noch Sinn macht.

Nachdem der erste Teil in den Kinos 915 Millionen Dollar einspielte, fielen die Einnahmen beim zweiten Teil auf 619 Millionen. Beim Dritten waren es nur noch 369 Millionen Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Steven Spielberg, Jurassic Park
Quelle: www.klatsch-tratsch.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2011 19:26 Uhr von -greenfrog-
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
Flop: "Nachdem der erste Teil in den Kinos 915 Millionen Dollar einspielte, fielen die Einnahmen beim zweiten Teil auf 619 Millionen. Beim Dritten waren es nur noch 369 Millionen Dollar."
Wundert mich nicht, die Qualitätskurve der Story fiel ja steil bergab....aber mit ner guten Story könnte ein vierter Teil nett werden. Vor allem mit 3D-Technik!
Kommentar ansehen
16.06.2011 19:30 Uhr von crzg
 
+12 | -10
 
ANZEIGEN
greenfrog: Die Story war im Prinzip bei allen drei Teilen schrott. Der erste ist allerdings durch die geniale Inszenierung und Athmosphäre bis heute in meinem Kopf geblieben. Der zweite ging noch und den Dritten hab ich nichtmal zuende geguckt. Billiger gings ja kaum noch. Über den möglichen vierten Teil gabs ja mal einen Drehbuchentwurf, wo das US-Militär den Dinos Hightechwaffen implantiert und sie als Soldaten benutzt. Wenn die das machen, dann gute nacht

[ nachträglich editiert von crzg ]
Kommentar ansehen
16.06.2011 19:34 Uhr von -greenfrog-
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
jop: geb ich dir vollkommen recht! der erste war halt was nie dagewesenes. und storytechnisch, meiner meinung, halbwegs gut bis ertragbar. aber die beiden anderen sind eher zum davonlaufen!

erinnert mich an dr evil und die haifische mit lasern...!! ;-) also so ne story fällt mir ja netmal völlig betrunken ein! wahnsinn!
Kommentar ansehen
16.06.2011 19:39 Uhr von r3c3r
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
wie: -greenfrog- schon erwähnte könnte ein 4. teil grade durch 3D bestimmt sehenswert werden.
bei solchen filmen müssen einfach die effekte stimmen, die story ist da eher zweitrangig - siehe avatar.
Kommentar ansehen
16.06.2011 19:49 Uhr von upupup
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
wie: schon erwähnt wurde, hat auch mir die blume in teil 2 gefallen, der rosengarten aus teil 1 sollte auf jedenfall auch wieder dabei sein sonst seh ich schwarz für den film.
Kommentar ansehen
16.06.2011 19:58 Uhr von Plage33
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
also ich finde alle 3 cool ;) würde mich über nen 4ten Teil freuen ,... aber is geschmackssache ;)
Kommentar ansehen
16.06.2011 20:05 Uhr von ZzaiH
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
also nen: t-rey in 3d hätte echt was - wenn dann die story endlich wieder etwas zunimmt (und nicht schon wieder eine nebeninsel, die bisher total unbekannt ist -.-) - dann sollte der teil wieder kasse machen.
Kommentar ansehen
16.06.2011 21:35 Uhr von mitTH_RAW_Nuruodo
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Teil 1 und 2 von Jurassic Park basierten mehr oder: weniger auf Romanen, wogegen Teil 3 eher aus den fingern gesogen war. Ich persönlich fande die ersten beiden Teile, eigentlich ganz gut. Zwar keine inhaltlichen Meisterwerke, aber ganz spannend und die Dinos waren echt der Hammer. Der 3. Teil hingegen war meiner Meinung nach eher lächerlich und ausgelutscht. Was mich in allen Teilen auch genervt hat, waren die nervigen, komplett lächerlich geschriebene Kinder, die einerseits zu blöd waren mit einer Taschenlampe umzugehen, andererseits aber hochkompliezierte, unbekannte Computersysteme hacken konnten (Teil 1), oder die ganz alleine, ohne Ausrüstung monatelang auf einer Dinoinsel überleben können, auf der ausgebildete Söldner oder Großwildjäger mit bester Ausbildung schon nach ein paar Stunden als Dinofutter enden (Teil 3).
Also weniger Effekte und bessere Story, passender (nicht übertriebener) Einsatz von 3D und keine "Über-Kinder", dann wird der Film vieleicht doch kein neuer Tiefpunkt von Spielbergs endender Karriere...

[ nachträglich editiert von mitTH_RAW_Nuruodo ]
Kommentar ansehen
16.06.2011 21:47 Uhr von Wolfi4U
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
"wo das US-Militär den Dinos Hightechwaffen implantiert und sie als Soldaten benutzt. Wenn die das machen, dann gute nacht"

Also ich fänds geil !!!

Wer mich mit Minus bewertet hat nen kleinen Schniedel!
Kommentar ansehen
16.06.2011 22:02 Uhr von flo-one
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@wolfi: genau jon-claude und chuck norris kloppen die dann um ,herrlich :D

[ nachträglich editiert von flo-one ]
Kommentar ansehen
17.06.2011 14:31 Uhr von backuhra
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der erste: ist ein Meilenstein der Filmgeschichte und der beste Dinofilm aller Zeiten. Der zweite war auch noch ziemlich gut. Der dritte war dann aber katastrophal, kein Wunder, Spielberg weg, Qualität weg. Sollte Spielberg den veriten wieder selbst machen, freue ich mich drauf.
Kommentar ansehen
17.06.2011 15:14 Uhr von Benno1976
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Teil 1: wurde nur das Grundgerüst des Buches übernommen, bei Teil 2 nur eine Szene aus dem 2. Buch und bei Teil 3 auch nur eine Szene aus Buch 1. Was soll im 4. Teil noch kommen? Crichton ist tot und schreibt kein Drehbuch mehr. Es hiess ja auch lange Zeit, das es eine völlig neue Trilogie werden soll, mit ganz anderer Story. Das wurde aber von Joe Jonston verlautet und der hat ja schon Teil 3 völlig verhunzt. Vor ein paar Monaten ging auch mal das Gerücht man wolle Tim Burton verplichten, aber was dabei rauskommt will ich lieber nicht wissen.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?