16.06.11 18:40 Uhr
 363
 

Honda will seinen Motorroller EV-neo auch auf den europäischen Markt bringen

Der Autoproduzent Honda hat den Motorroller EV-neo im Programm. Es handelt sich dabei um einen reinen Elektroroller, der es auf 2,8 kW bzw. 3,8 PS bringt, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 50 Stundenkilometer.

In Europa ist der einsitzige EV-neo noch nicht auf dem Markt.

Im Rahmen der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt, die im Herbst diesen Jahres stattfindet, will Honda den Motorroller präsentieren. Im kommenden Jahr könnte der E-Roller dann bei den europäischen Händlern stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Markt, Honda, Motorroller
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freitag vor Pfingstwochenende wird staureichster Tag des Jahres
ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2011 18:52 Uhr von -greenfrog-
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
optisch: Der Designer gewinnt dafür wohl auch keinen Preis... *schauder*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hinterhältige Attacke auf Polizisten
Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?