16.06.11 18:25 Uhr
 39
 

Leverkusen: Museum Morsbroich zeigt Collagen-Kunst

Das Museum Morsbroich in Leverkusen zeigt jetzt eine Ausstellung die sich mit Collagen-Kunst beschäftigt. Zu sehen sind Werke von insgesamt acht amerikanischen und deutschen Künstlern.

Darunter sind dreidimensionale Collagen wie einem aus Alltagsmüll geschaffenen Paradiesvogel oder einen Eierkarton der aus gekochtem Vogelnestern hergestellt wurde.

Für interessierte Besucher ist die Ausstellung "Schnitte im Raum - Skulpturale Collagen" vom 26.6 bis 21.8.2011 geöffnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Kunst, Leverkusen, Collagen, Morsbroich
Quelle: www.westline.de