17.06.11 09:32 Uhr
 367
 

Fan stößt auf mutmaßliche Informationen zu "Half-Life 3"

Schon seit einiger Zeit sind immer wieder Gerüchte über "Half-Life 3" im Umlauf. Vor einigen Tagen jedoch tauchte der freiberufliche Entwickler ryuuk in den Steam-Foren auf und verbreitete das Gerücht, er habe Zugang zu einem Lebenslauf, der eine Eintwicklung von "Half-Life 3" bestätigt.

Bei dem entsprechenden Lebenslauf soll es sich um den von Mike Dussault handeln, der vor einigen Jahren als Programmierer bei Valve tätig war. Unter anderem soll angeblich Episode 3 von "Half-Life 2" auf Eis gelegt worden sein und stattdessen nun direkt an "Half-Life 3" gearbeitet werden.

Auf die Wahrheit der Aussagen könnten der Permanentban des User-Accounts von ryuuk und die Löschung der Postings aus den Foren hindeuten. Doug Lombardi, Marketing-Beauftragter des Spieleentwicklers, dementierte in einer Stellungnahme jegliche Gerüchte und so warten die Fans der Serie wohl weiter.