16.06.11 17:53 Uhr
 285
 

Karl-May-Festspiele in Elspe: "Das Halbblut" lockt die Western-Fans

Ab Samstag starten wieder die beliebten Karl-May-Festspiele in Elspe im Sauerland. Gezeigt wird ab Samstag die Inszenierung "Das Halbblut" mit rund 60 Schauspielern und 40 Pferden.

Zu den 56 Aufführungen werden insgesamt rund 200.000 Besucher erwartet. Viel Pyrotechnik sorgt auf der 100 Meter breiten natürlichen Bühne für viel Action und Knalleffekte.

"Wir bieten den Besuchern 3D-Kino, wie es realer nicht sein kann", sagte Elspe-Geschäftsführer Oliver Bludau.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Action, Aufführung, Western, Festspiele, Karl May
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?