16.06.11 12:40 Uhr
 8.456
 

England: Dreijähriger Junge ist komplett schmerzfrei

Josh Hodgkiss ist ein dreijähriger Junge aus England und fällt dadurch auf, dass er nie jammert oder weint, wenn er beim Spielen hinfällt.

Dies liegt jedoch nicht daran, dass er so tapfer wäre, sondern daran, dass er komplett schmerzunempfindlich ist. Dieses Phänomen führte sogar schon dazu, dass er sich seine Zehennägel ausriß oder sich selber schlägt, ohne etwas dabei zu fühlen.

Die Krankheit des Kleinen nennt sich das Smith-Magenis-Syndrom und kann lebensgefährlich werden, wie seine Mutter bestätigt: "Einmal kam ich aus dem Badezimmer und sah überall Blut. Josh hatte sich die Zunge aufgeschlitzt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: England, Junge, Schmerz, Syndrom, Empfindlichkeit
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2011 12:50 Uhr von Daeros
 
+44 | -12
 
ANZEIGEN
Keine News sondern eine "Krankheit". Armer Junge... wird wohl nicht lange leben.
Kommentar ansehen
16.06.2011 12:51 Uhr von Jaecko
 
+30 | -0
 
ANZEIGEN
Also wenn ich mir mal Literatur zum Smith-Magenis-Syndrom anschau, dann ist Schmerzfreiheit eh sein kleinstes Problem:
Da gibts noch einige Dinge, die später noch auf ihn zukommen werden:
Lernbehinderung, Hörschwäche, Kurzsichtigkeit, Netzhautablösung, Herzfehler, Nierenprobleme, Skoliose etc...
Kommentar ansehen
16.06.2011 13:08 Uhr von KingPiKe
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
@Jaecko: "dann ist Schmerzfreiheit eh sein kleinstes Problem:"

Das siehst du völlig falsch.
Die von dir aufgezählten Dinge sind zwar auch dramatisch, jedoch ist Schmerzfreiheit ein übles Ding.

Wenn man keine Schmerzen spürt, dann merkt man nciht, wenn man verletzt ist oder es einem nicht gut geht. MAn sieht ja jetzt schon wohin das führt: der Junge schneidet sich selbst in die Zunge!!!
Er kann zwar lernen, dass das nicht gut für ihn ist, sollte er aber mal eine starke Verletzugn haben, wie Blinddarmentzündung/-durchbruch oder sowas, dann merkt er das garnicht und stirbt, ohne es zu wissen.
Kommentar ansehen
16.06.2011 13:13 Uhr von Klassenfeind
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
So sehr man sich dieses beim Gang: zum Zahnarzt bei einem schweren dentalen Problem wünschen möchte, so sehr ist dies aber auch ein Fluch.

Wie die Vorposter schon anmerkten, ist es lebensgefährlich wenn das Gehirn keine Signale mehr bekommt, wenn irgendwo im oder am Körper schwere Probleme auftreten auf die normalerweise Schmerzsignale an das Gehirn aufmerksam machen.


Ich hoffe, dem Jungen kann geholfen werden.
Kommentar ansehen
16.06.2011 13:35 Uhr von flokiel1991
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Kennt: man auch aus Verdammnis von Stieg Larsson. Dort gibt es einen "Weißen Riesen", der von einem Profiboxer nicht umgehauen werden kann, weil er halt keinen Schmerz spürt.
Das Schmerzempfinden ist eigentlich dafür da um den Körper zu Schützen. Da es bei diesen Menschen nicht vorhanden ist schützen sie ihren Körper nicht und er verbraucht sich viel schneller. Diese Menschen erfahren ob eine Herdplatte noch heiß ist, indem sie ihre Hand auf die Platte legen und wenn es nach verbrannten Fleisch riecht ist sie noch heiß.
Kommentar ansehen
16.06.2011 13:46 Uhr von Vitus121
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Alter da wirt man doch gaantiert depressiv wenn man keinee schmerzen spürt man hat auch keine ängste vor den schmerzen wodurch man automatisch sachen macht die sich eben wegen den Schmerzen kein anderer traut.
Kommentar ansehen
16.06.2011 13:52 Uhr von Vitus121
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
@ Herrensocke: Muss sie sein wenn man sich so anzieht xD
Kommentar ansehen
16.06.2011 14:20 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Schmerzfrei das Problem haben einige auf SN auch... ;-)
Kommentar ansehen
16.06.2011 14:29 Uhr von Perisecor
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Gibt auch eine Dr. House Folge darüber :)
Kommentar ansehen
16.06.2011 14:55 Uhr von LocNar
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nun ja.... Crushial muss ja auch absolut schmerzfrei sein....... wie sonst könnte man hier so viel Müll verbreiten *hihi*
Kommentar ansehen
16.06.2011 16:01 Uhr von Frostkrieg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der neue Rambo ist geboren^^
Kommentar ansehen
16.06.2011 16:02 Uhr von chrolo
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Perisecor: Ich glaube du meinst die Folge "Unempfindlich" (Staffel 3 Folge 14). Dort handelt es sich aber nicht um das Smith-Magenis-Syndrom, sondern um CIPA (im Deutschen auch Hereditäre sensorische und autonome Neuropathie Typ IV).

Bei CIPA kommt neben den bisher genannten Symptomen noch das fehlen (bzw. die Funktionslosigkeit) der Schweißdrüsen. D.h. bei CIPA-Patienten muss ständig die Temperatur gemessen werden, weil der Körper sehr schnell überhitzt.


Ganz ehrlich, ich wünsche niemandem eine der beiden Krankheiten :/
Kommentar ansehen
16.06.2011 16:08 Uhr von rLoBi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man schmerzfrei ist: merkt man nicht nur keine schmerzen, man merkt zb. auch nicht wenn man mal auf die Toilette muss. Das kann gerade als Kind bzw. Jugendlicher mal nach hinten los gehen. aber alles im allen ist der Junge eh sehr arm dran.
Kommentar ansehen
16.06.2011 19:42 Uhr von Fischgesicht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
würd mich interessieren: obs z.b. bei ner blinddarmentzündung genauso ist
Kommentar ansehen
16.06.2011 22:04 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vllt bringt die Forschung daran mal die Möglichkeit Schmerzen an und abzustellen ^^

Hätte was. Zahnarzt? No Problem

Aber es permanent als Krankheit zu haben ist aus den genannten Gründen schon scheiße.
Kommentar ansehen
17.06.2011 02:34 Uhr von Anlex
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
News? Was ist jetzt genau neu daran?
Kommentar ansehen
17.06.2011 03:46 Uhr von r3c3r
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
will: nicht wissen,was die Mutter in der Schwangerschaft alles genommen hat...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?