16.06.11 08:00 Uhr
 7.146
 

Abendgarderobe war Voraussetzung: Kesha kam trotzdem beinfrei ohne echte Hose

Vor kurzem fand die "amfAR Inspiration Gala" in New York statt. Voraussetzung war eigentlich, dass die Gäste in einer Abendgarderobe kommen.

Die anderen Gäste zeigten sich auch glamourös. Doch Popstar Kesha pfiff einfach auf den Dresscode. Stattdessen zeigte sie sich in einem extrem knappen Outfit.

Das Highlight war jedoch, dass sie gar keine richtige Hose trug, sondern lediglich ein Kleidungsstück, das wahrscheinlich ein Höschen darstellen sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hose, Gala, Höschen, Kesha, Dresscode
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2011 08:08 Uhr von sirana
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
abgesehen davon das Crushial écht nur scheiß news bringt, und ich Kesha - außer vom namen her nicht kenne.


"Das Highlight war jedoch, dass sie gar keine richtige Hose trug, sondern lediglich ein Kleidungsstück, das wahrscheinlich ein Höschen darstellen sollte."

also war es doch eine Hose...
Kommentar ansehen
16.06.2011 09:00 Uhr von Kyklop
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Crushial, verschone uns mit diesem Müll! Geh dich lieber selbst aufgeilen, ich habe hier den passenden Link: http://www.google.de/...
ABER LASS UNS ENDLICH IN RUHE!
Kommentar ansehen
16.06.2011 09:08 Uhr von meks3478
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN