16.06.11 06:29 Uhr
 4.143
 

Nürnberg: Mann besprühte seinen 120.000 Euro teuren Maserati mit Tarnfarben

Matthias Huff (47) aus Nürnberg wurde vor Kurzem dabei beobachtet, wie er seinen 120.000 Euro teuren Maserati mit Tarnfarben besprühte.

"So ein Tarnfarben-Auto war schon ein Kindheitstraum von mir. Außerdem ist der Maserati drei Jahre alt und brauchte mal ein anderes Outfit. Und das Sprühen hat mir echt Spaß gemacht", sagte er.

Seine Frau war von seiner Aktion jedoch gar nicht begeistert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Euro, Nürnberg, Farbe, Maserati
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei kann Bandenchef wegen Kothäufchen neben Tatort ermitteln
Weil am Rhein: Mit Haftbefehl Gesuchter stellt sich wegen frostiger Kälte Polizei
Los Angeles: Videothek bietet nur einen Film an - 14000 Kopien von Jerry Maguire

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2011 06:36 Uhr von KingPR
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Bestimmt: Offizier bei den Heeresfliegern ...
Kommentar ansehen
16.06.2011 07:33 Uhr von mr_shneeply
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
ohne Abkleben das kann ja was tolles werden.
Folieren wäre hier vermutlich die klügere Idee gewesen.
Kommentar ansehen
16.06.2011 08:09 Uhr von kostenix
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
auf der: heckscheibe sieht man zumindest einen versuch des abklebens ;)
Kommentar ansehen
16.06.2011 08:16 Uhr von EyeOfTheDark
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, also: wenn der so viel Geld hat um sich einen Maserati zu leisten, dann wird er auch genug Geld haben um das Auto umlackieren zu lassen, sobald er von dem Anblick genug hat^^ Da muss die Frau jetzt eben durch :)
Kommentar ansehen
16.06.2011 08:36 Uhr von nchcom
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Na und: bei uns fährt ein Bentley Coupe in Rostfarben lackiert durch die Gegend. Soll doch jeder machen was er für richtig hält, und wenn die Bild jetzt schon mit solchen Meldungen kommt was soll dann erst im Sommerloch folgen.
Kommentar ansehen
16.06.2011 10:38 Uhr von The_Source
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ami? Wieso kein deutscher flecktarn? wohl zu viel arbeit x) viel arbeit lohnt sich ja auch bei einem billigen 120.000€ auto nicht
Kommentar ansehen
16.06.2011 11:14 Uhr von Twissstaa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: Der Goldene Lack sieht mehr nach Folien-Lack aus!
Kommentar ansehen
20.06.2011 08:47 Uhr von Scopion-c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Twissstaa: HAHAHA ja das wäre es, kurz fürs Kuriosum (ist ja schliesslich Sommerloch) die Karre mal angepinselt und dann die Folie vom Auto gezogen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer teilt aus - Kritik an Hoeneß
USA: Hund rettet Herrchen im Schnee das Leben, indem er ihn im Schnee wärmt
Leverkusen: Bahnmitarbeiter stirbt auf Gleisen nachdem er von ICE überrollt wird


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?