15.06.11 18:26 Uhr
 179
 

Berliner Fernsehturm: 50-millionster Besucher war eine Frau

Die 52 Jahre alte berliner Architektin Maria Endeward ist der fünfzigmillionste Gast auf dem Fernsehturm von Berlin.

Als Geschenk bekam sie und ihr Familie einen Souvenirkorb überreicht. Gratulanten waren der der Regierende Bürgermeister, Klaus Wowereit, und die Geschäftsführerin Christina Aue.

"Als ich die Karten für meine Familie und mich am Montag abholte, erfuhr ich von meinem Glück. Ich hab zwar noch nie im Lotto gewonnen, aber die 50 Millionen geknackt", sagte Maria Endeward.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Besucher, Gratulation, Fernsehturm
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2011 18:29 Uhr von Summersunset
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Besucher war eine Frau?! Ich bin schockiert...sein wann dürfen die denn auf den Fernsehturm? Dachte als Phallussymbol ist das nur was für uns Kerle...
Kommentar ansehen
15.06.2011 18:40 Uhr von Stefan62
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sehr dünn: Die Chancen, dass es eine Frau sein würde standen 50:50 . Warum ist das eine Headline wert ?
Kommentar ansehen
15.06.2011 19:00 Uhr von DEMOSH
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Arme Frau. Wieso war es eine Frau.
Wieso war.
Ist sie heruntergesprungen.
Kommentar ansehen
15.06.2011 23:37 Uhr von Schreiraupe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Irre

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?