15.06.11 17:00 Uhr
 167
 

Suzuki plant Swift Hybrid bis spätestens 2013

Hybridmodelle erscheinen derzeit als der Mittelweg, wenn es um Verbrennungsmotor und Elektroauto geht. Nun will auch Suzuki ein Hybridmodell auf den Markt bringen.

Bis spätestens 2013 wollen die Japaner ihren Kleinwagen Swift für rund 18.000 Euro als Hybridversion ins Autohaus bringen, ausgelegt wird der Hybrid zudem als Plug-in-Hybrid.

Laut ersten Medienberichten zufolge, ist der Suzuki Swift Hybrid außerdem als Voll-Hybrid ausgelegt und kann zumindest kurze Strecken allein mit Elektroantrieb zurück legen. Interessant hierbei ist, dass bereits 2009 der Hersteller in Tokio einen Plug-in-Hybrid zeigte - auf Basis des Swifts.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Japan, Hybrid, Suzuki, Swift, Plug-In
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2011 17:00 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mmh, mittlerweile scheint jeder Hersteller am Hybrid zu arbeiten, wobei die Idee von Suzuki mit einem Kleinwagen-Hybrid mit persönlich gefällt. Deutsche Hersteller hingegen statten lieber ihre Oberklassen mit Hybrid aus, die für Otto Normal unbezahlbar sind...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?