15.06.11 13:40 Uhr
 1.426
 

USA: Mitten in Vergewaltigung erleidet Täter Herzinfarkt und stirbt

In einem Landhaus in Texas ist offenbar ein Vergewaltiger während seiner Tat gestorben, weil er einen Herzinfarkt bekam.

Der 53-Jährige sagte anscheinend zu seinem 77-jährigen Opfer, dass er sich kurz ausruhen müsse, weil es ihm gerade nicht so gut ginge. Danach setze er die Vergewaltigung fort und brach über der Frau tot zusammen.

Die Frau floh daraufhin mit ihrem Auto von dem Tatort und verständigte die Polizei. Der Täter radelte offenbar in großer Hitze zu seinem Opfer, was vielleicht einen Herztod auslöste. 2008 saß der Mann bereits wegen sexuellen Missbrauchs im Gefängnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Vergewaltigung, Täter, Herzinfarkt
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2011 14:04 Uhr von Pro-Contra
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
...das doch mal nen sarkastischen Schmunzler wert! :>
Kommentar ansehen
15.06.2011 14:27 Uhr von Webmamsel
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
breites grinsen :): diese news gefällt mir irgendwie besonders gut.
wenn ich nur wüßte warum?

\o/
Kommentar ansehen
15.06.2011 14:57 Uhr von lealoKay
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
instant: karma
Kommentar ansehen
15.06.2011 15:04 Uhr von T¡ppfehler
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
Der 53-Jährige und sein 77-jähriges Opfer? Vielleicht ist auch plötzlich sein Alkoholspiegel gesunken. Als er dann der Wahrheit ins Gesicht gesehen hat, war es vorbei mit ihm.
Kommentar ansehen
15.06.2011 20:01 Uhr von -greenfrog-
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: dass das nicht jedes mal so ist! Als Alternative geht auch Hirnschlag, plötzlicher Atemstillstand oder multiples Organversagen lieber Gott....!!!
Kommentar ansehen
15.06.2011 22:58 Uhr von Astoreth
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Da ist wohl: ein Death Note im Umlauf
Kommentar ansehen
16.06.2011 08:36 Uhr von Hauptstadtlocke
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Manchmal gibt es eben doch sofort eine gerechte Strafe!
Kommentar ansehen
17.06.2011 09:47 Uhr von Gruenes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da fällt mir doch nur folgendes ein: what you deserve is what you get!
Kommentar ansehen
20.06.2011 12:47 Uhr von Lustikus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Gruenes: du meinst wohl: you get, what you deserve?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?