15.06.11 13:24 Uhr
 214
 

Panne für Olympia 2012: Londoner Komitee lädt Muammar el Gaddafi und Söhne ein

Das Londoner Olympiakomitee hat an Libyens Machthaber Muammar el Gaddafi Hunderte Einladungen für die Olympischen Spiele 2012 verschickt.

Demnach sind auch die Söhne des Diktators eingeladen, obwohl Gaddafi ein absolutes EU-Einreiseverbot hat.

Die Tickets gingen an das Nationale Olympische Komitee Libyens, dessen Vorsitzender ein Sohn Gaddafis ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: London, Panne, Olympia 2012, Komitee, Olympische Sommerspiele 2012
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2011 14:40 Uhr von jarichtig
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
naja: panne würde ich das nicht nennen..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?