14.06.11 22:12 Uhr
 135
 

Neuss: Sattelauflieger verliert Getränkekisten

Am heutigen Dienstagmittag verlor ein 21-jähriger Fahrer mehrere Getränkekisten auf der Autobahnauffahrt A57 Richtung Köln.

Insgesamt hatte der belgische Fahrer 1.600 Getränkekisten auf seinem Sattelauflieger geladen.

Die Fahrbahn wurde von der Feuerwehr gereinigt und die Autobahnauffahrt für mehrere Stunden gesperrt.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autobahn, LKW, Getränk, Neuss, Kiste
Quelle: www.polizei.nrw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2011 23:09 Uhr von 666Antichrist666
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
langweilig: solange niemand verletzt wurde braucht man sowas nicht zu schreiben.
Kommentar ansehen
15.06.2011 04:49 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Unsachgemäße Ladung und leichtsinnige LKW - fahrer fürhren szu solchen Unfällen. Auch wenn er zu schnell in der Karve war, dürfte sich die Ladung nicht selbstständig machen.

@666Antichrist666, was bist denn du für einer? Muss bei dir erst Blut fließen, Menschen zu Schaden kommen oder ssterben, dass e interessant wird?

Ich wollte dich mal sehen, wenn ein Polizist vor deiner Türe steht undd dir mitteilen würde, daß deine Frau, Eltern oder Kinder bei einem Unfall schwer verletzt wurden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?