14.06.11 21:56 Uhr
 25
 

Frankfurter Börse: DAX steigt um 1,7 Prozent

An der Frankfurter Börse ging es am heutigen Dienstag für die Aktienkurse sehr deutlich nach oben. Ausschlaggebend war eine mögliche Beteiligung privater Gläubiger bei der Rettung von Griechenland.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) gewann 1,7 Prozent auf 7.205 Zähler hinzu. Tagessieger war hier der Wert der Deutschen Telekom, die Aktie legte um 2,9 Prozent zu. Am Ende des DAX fand sich der Anteilsschein von Beiersdorf (minus 0,8 Prozent) wieder.

Der MDAX stieg um 1,2 Prozent auf 10.693 Zähler, während der TecDAX auf ein 892 Punkte (plus 1,7 Prozent) zulegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Börse, DAX, Frankfurter Börse, Index
Quelle: www.business-wissen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?