14.06.11 21:49 Uhr
 711
 

Hackergruppe LulzSec veröffentlicht "Referenzliste" seiner Angriffe

Via Twitter hat die Hackergruppe LulzSec weitere Hacker-Angriffe auf diverse Websites angekündigt und ferner eine "Referenzliste" mit Websites veröffentlicht, die bereits von ihnen gehackt worden sind.

Zu den neuesten Opfern gehören neben dem Login-Server des Online-Rollenspiels "Eve Online" auch das Online-Game "Minecraft", sowie die Website und das Forum des amerikanischen Unternehmens Bethesda Softworks.

LulzSec macht bereits seit einiger Zeit durch Angriffe auf verschiedene Websites von sich reden. Vor kurzem soll auch die Spanische Polizei Opfer eines Angriffs der Hackergruppe geworden sein, nachdem die spanischen Behörden drei Hacker der Anonymous-Gruppierung festgenommen hatten.


WebReporter: Adina
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Angriff, Hacker, Gruppe, Liste, LulzSec, Referenz
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Jamaika-Aus: Merkel strikt gegen Neuwahlen
Sinai-Halbinsel: Luftangriffe nach Anschlag auf Moschee
A99 bei München: 14-Jähriger mit Fahrrad auf Autobahn unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?