14.06.11 20:22 Uhr
 87
 

Lotto: Über eine Million Euro gehen nach Mittelsachsen

Bei der Ausspielung der Samstagslottozahlen gewann ein Tipper aus Mittelsachsen 1.024.217 Euro.

Der erfolgreiche Lottospieler hatte einen Systemschein gespielt und einmal die sechs Richtigen, sowie mehrmals fünf und vier Richtige. Der Gewinn in der zweiten Klasse belief sich alleine schon auf 984.000 Euro.

Der Spielteilnehmer hat nicht mit Kundenkarte gespielt, er muss sich jetzt innerhalb von 13 Wochen bei der Lotto-Gesellschaft melden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Million, Gewinn, Lotto, Sachsen
Quelle: nachrichten.lvz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?