14.06.11 19:49 Uhr
 584
 

Israel: Polizei völlig ratlos - Acht Kampfjet-Triebwerke aus Militärbasis gestohlen

Die Militärpolizei Israels hat gestern gemeldet, dass acht moderne Jet-Antriebe aus einer Militärbasis in Tel Aviv gestohlen wurden.

Bisher ist noch völlig unklar, wie acht tonnenschwere Triebwerke unbemerkt aus einem Luftwaffenstützpunkt entwendet werden konnten und wer dahinter steckt.

Was genau gestohlen wurde, steht jedenfalls fest. Insgesamt wurden acht Triebwerke gestohlen, die in den Kampfflugzeugen F-15 und F-16 eingesetzt werden. Die acht Triebwerke wurden nicht mehr genutzt und wurden auf der Basis zwischengelagert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Israel, Diebstahl, Kampfjet, Triebwerk
Quelle: sg.finance.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2011 19:55 Uhr von TonsenTummer
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Hat bestimmt wieder der Mossad: und keiner hat einen schimmer.

Finde ich aber verblüffend es so hinzubekommen das es niemanden auffällt und das bei der IDF:

[ nachträglich editiert von TonsenTummer ]
Kommentar ansehen
14.06.2011 20:10 Uhr von TonsenTummer
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Den Iran wird es intressieren wenn
Kommentar ansehen
14.06.2011 21:41 Uhr von Gotovina
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Leute, ich habbet! So isset ! Wollte mir einen Trabi kaufen und das Triebwerk dranbinden. Die anderen verkaufe ich an Israel. Dat is Jeldmacherei, da können se sich ein Stückchen von mir abschneiden!
Kommentar ansehen
14.06.2011 21:46 Uhr von BestRegards
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
So ein Blödsinn! Ich habe ganz genau gesehen wer die Triebwerke hat!

Wolfgang Schäuble hat sie höchstpersönlich aus Tel Aviv abgeholt, nachdem er sich letzten Sonntag eine Anhängerkupplung an seinen Rollstuhl montieren ließ.

Als ich ihn mit einem Anhänger hinter seinem Rollstuhl durch unsere Straße fahren sah, fragte ich ihn: "Herr Schäuble, wohin wollen sie denn mit den sechs F15/F16 Triebwerken, die Sie hinten auf ihrem Anhänger geladen haben?"

Darauf Herr Schäuble:"Die lagen auf einem verlassenen Militärgelände in Tel Aviv, und da sie niemandem zu gehören schienen, sackte ich sie schnell ein. Jetzt schaffe ich sie erstmal nach Berlin, wo sie auf Herz und Nieren geprüft werden. Danach verkaufe ich sie an an meinen Kumpel Ahmadinedschad."

"Das können Sie doch nicht machen Herr Schäuble, Ahmadinedschad ist ein Schurke!", antwortete ich.

Leise flüsterte Schäuble mir darauf zu:"Keine Angst lieber Bürger, der wird damit nichts machen was andere gefährden könnte. Den Erlös werde ich gewinnbringend in griechische Staatsanleihen investieren, auf dass es der Bundesrepublik Deutschland bald wieder besser gehe."

Dann rollte er dem Sonnenuntergang entgegen, in Richtung Berlin, und ich striegelte das Einhorn meiner Tochter.

Kann das mal bitte jemand an den Mossad weiterleiten? Die Sache dürfte sich dann aufgeklärt haben. Danke!

[ nachträglich editiert von BestRegards ]
Kommentar ansehen
14.06.2011 21:59 Uhr von cheetah181
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
halb so wild: Keine Sorge, ohne Flügel kommen die nicht weit.
Kommentar ansehen
14.06.2011 22:05 Uhr von hofn4rr
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
israel schwer gebäutelt: auch bei israel ging die finanzkrise trotz weltweiter hilfen nicht spurlos vorbei, wie man am eingesparten wachpersonal erkennen kann =>

da man diesesmal weder den iranern oder den hamasanern die schuld in die schuhe schieben kann, wird man um merkelhilfen kaum herum kommen, inform von wiedergutmachungen.
Kommentar ansehen
14.06.2011 22:18 Uhr von LocNar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@BestRegards: Bist du sicher, dass Schäuble noch einen "Anhänger" hat.......


Die "" haben schon ihren Grund bzgl.. Anhänger ^^
Kommentar ansehen
15.06.2011 08:08 Uhr von LoneZealot
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@hofn4rr: "gebäutelt" ?? ^^
Kommentar ansehen
15.06.2011 22:38 Uhr von hofn4rr
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Lone: schön das du auch mal was lustig finden kannst wenn es um juden geht =>

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?