14.06.11 18:03 Uhr
 134
 

USA: Barack Obama empfiehlt Anthony Weiner nach Sex-Skandal den Rücktritt

Nach dem "Cybersex-Skandal" (ShortNews berichtete) hat sich nun auch Barack Obama zum Thema geäußert. Der Präsident der USA sagte, dass er an Weiners Stelle sein Amt niederlegen würde.

Nachdem schon einige Politiker ihre Kritik gegenüber dem Abgeordneten äußerten, schloss sich Obama dieser Reihe an.

Weiner hatte über Twitter anzügliche Bilder von sich selbst ins Netz gestellt. Nach anfänglichen Leugnungsversuchen, in denen er behauptete, Hacker seien dafür verantwortlich, "gestand" er die Tat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: uyasar92
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Barack Obama, Skandal, Rücktritt, Twitter, Anthony Weiner
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an
Barack Obama appelliert an Republikaner zu Kompromiss bei Gesundheitsreform
Eltern von totem US-Student nach Haft in Nordkorea geben Barack Obama Mitschuld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2011 18:03 Uhr von uyasar92
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sowas geht echt gar nicht. Da gebe ich Obama völlig Recht.
Wenn man so Verantwortungslos und "kindisch" ist, sollte mans sein lassen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an
Barack Obama appelliert an Republikaner zu Kompromiss bei Gesundheitsreform
Eltern von totem US-Student nach Haft in Nordkorea geben Barack Obama Mitschuld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?