14.06.11 16:18 Uhr
 353
 

Wien: Dreijähriges Mädchen wurde Opfer schwerer Misshandlungen

Die dreijährige Angelina wurde über einen längeren Zeitraum von ihrer Mutter und deren Lebenspartner massiv misshandelt. Sie wurde mit einem gebrochenen Arm in eine Unfallklinik gebracht.

Als die Ärzte Anklage gegen die Mutter erhoben, erzählte die Mutter, das Kind sei auf dem Spielplatz gefallen. Da das Mädchen aber viele blaue Flecken mit unterschiedlichen Merkmalen hatte, gab die Mutter die Taten schließlich zu.

Sie habe die Dreijährige mehrmals geohrfeigt. Der Lebensgefährte hatte teilweise zugegeben, das Mädchen verprügelt zu haben. Nach dem Ex-Mann wird ebenfalls aufgrund vermuteter Misshandlungen gefahndet. Die Dreijährige wurde in der Klinik stationär aufgenommen.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Mädchen, Opfer, Wien, Misshandlung
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher auf Betreiben der Türkei in der Ukraine verhaftet
Frankreich: Mordpläne führende Politiker und Muslime durch Rechtsextreme
Tiefflug-Ehrenrunde: Air-Berlin-Pilot und Crew scheinbar suspendiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2011 16:23 Uhr von SystemSlave
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Das Arme Kind: Eine drei Jährige verprügeln, gehts noch? Nen klapps auf den Arsch kann man noch tolerieren (auch wenn das einige anders sehen) aber so verprügeln das es Knochenbrüche und Blaueflecken gibt ist echt zu viel, sollte man vorher mal härter durchgreifen wenn das Kind einem auf der Nase rumtanzt und damit ist keine gewalt gemeint.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?