14.06.11 15:21 Uhr
 208
 

Celle: Zweijähriger am EHEC-Erreger gestorben

Der bisher in Deutschland jüngste Patient ist zwei Jahre alt und starb an der schweren Darmkrankheit HUS.

Die "Cellesche Zeitung" gab an, dass auch der zehnjährige Bruder und der Vater sich an dem EHEC-Erreger angesteckt hatten, aber auf dem Weg der Besserung wären.

Wie sich die drei Familienmitglieder angesteckt hatten, konnte noch nicht geklärt werden. Das vom Robert Koch-Institut gemeldete jüngste Todesopfer war 20 Jahre alt.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Patient, EHEC, Erreger, Celle
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Backstreet Boy" Nick Carter soll eine ehemalige Sängerin vergewaltigt haben
Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Backstreet Boy" Nick Carter soll eine ehemalige Sängerin vergewaltigt haben
Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?