14.06.11 14:47 Uhr
 116
 

Schnäppchen-Seite Groupon gewinnt "Webby Award"

Der Schnäppchen-Dienst Groupon ist am Montag in New York mit dem "Webby Award" in der Sonderkategorie "Breakout of the year" (Durchstarter des Jahres) gekürt worden.

Von 2009 bis 2011 ist es dem Schnäppchen-Portal gelungen, die Zahl seiner Nutzer von rund 150. 000 auf 83 Millionen zu erhöhen.

Der "Webby Award" von der International Academy of Digital Arts and Sciences wurde vor 14 Jahren das erste Mal vergeben. Er gilt als eine Art Oscar des Internets.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Auszeichnung, Award, Schnäppchen, Groupon
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop
Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?