14.06.11 13:59 Uhr
 3.087
 

Sibel Kekilli wieder in Sex-Szene zu sehen

Heute ist Sibel Kekilli (30) preisgekrönte Charakterdarstellerin. Früher drehte sie unter dem Pseudonym Dilara Hardcore-Pornos. Nun war sie im US-TV wieder in einer Sex-Szene zu sehen.

In der Fantasy-Szene "Game of Thrones" spielt Kekilli die Prostituierte Shae. In der jüngsten Folge war zu sehen, wie Kekilli ihre Brüste entblößt, und ihren nackten Körper an das männliche Objekt ihrer Begierde schmiegt.

Für das prüde US-Fernsehen eine heiße Szene. Aber im Vergleich zu Kekillis früheren Filmen ist es eine geradezu brave Darbietung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Francistube
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Kino, Szene, Sibel Kekilli
Quelle: www.tz-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2011 21:48 Uhr von cookies
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
na sowas! in ihrem Film "gegen die Wand" hat sie noch ganz andere Dinge gedreht....eine SEX-Szene wurde dargestellt. Was soll dann eine nackte Brust? Eindeutig ein Rückfall in die Pornozeit!

IRONIE OFF

Ich finde Kekili klasse, tolle Rollen, tolle Filme! Weiter so!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?