14.06.11 10:55 Uhr
 93
 

Börse: Nokia & Apple - Einigung im Patentstreit

Nach der Beilegung eines Patentstreits mit Apple konnten die Aktien des finnischen Handy-Bauers Nokia am Dienstag deutlich zulegen. So stiegen (gegen 10.15 Uhr) die Nokia-Aktien um 2,05 Prozent auf 4,38 EUR.

Auslöser dazu ist eine Einigung im Patentstreit mit dem Konkurrenten Apple. Trotzdem habe Nokia die Krise der vergangenen Monate noch nicht überwunden, so Analyst Oliver Finger von der DZ-Bank.

Dem gegenüber bewertet der Analyst Mikael Rautanen vom finnischen Analysehaus Inderes die Beendigung des Patentstreits positiver, da Nokia seinen Focus jetzt wieder auf die laufenden Geschäfte richten könne. Weiterhin positiv sei, dass der Patentstreit zum Vorteil von Nokia beigelegt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dommo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Apple, Börse, Nokia, Einigung, Patentstreit
Quelle: www.wallstreet-online.de