14.06.11 09:31 Uhr
 429
 

Italien: Silvio Berlusconis Rücktritt wird gefordert

Bereits kurz nach der Schlappe in der Volksabstimmung bezüglich Atomenergie fordert der Oppositionschef Pierluigi Bersane den Rücktritt Berlusconis: "Diese Volksabstimmung gibt uns Hoffnung für eine politische Wende".

Grund für die Euphorie ist die seit 16 Jahren überschrittene Wahlbeteiligungsgrenze von über 50 Prozent. (SN berichtete)

Angelo Bonelli, Chef der italienischen Grünen, bedankte sich bei den Italienern vor Roms Pantheon. Auch andere Umweltaktivisten feierten dort die Abstimmung gegen Atomenergie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XvT0x
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Italien, Rücktritt, Silvio Berlusconi
Quelle: www.vol.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"
Spott über Silvio Berlusconi, der sich beim Füttern eines Lämmchens inszeniert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"
Spott über Silvio Berlusconi, der sich beim Füttern eines Lämmchens inszeniert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?