14.06.11 08:26 Uhr
 731
 

Charlie Sheen offenbar mit neuer Sitcom - Speziell auf ihn zugeschnitten

Charlie Sheen (45), der vor kurzem offiziell bei "Two and a Half Men" rausgeflogen ist und von Ashton Kutcher (33) beerbt wurde (ShortNews berichtete), hat jetzt offenbar eine neue Rolle.

Er soll in einer neuen US-Sitcom mitspielen, "die spezifisch für Charlie geschrieben wurde", wie es heißt. Die Verantwortlichen sind sich mit dem Konzept offenbar so sicher, dass gänzlich auf eine Pilotfolge verzichtet werden soll und die Serie direkt in Produktion gehen soll.

Momentan laufen die Verhandlungen. Da Charlie Sheen sich privat mit seiner Ex-Frau Brooke Mueller (33) versöhnt hat, dürfte er sich auf die Serie konzentrieren können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Serie, Schauspieler, Charlie Sheen, Sitcom
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2011 10:36 Uhr von Bender-1729
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
"Speziell auf ihn zugeschnitten": Und ich dachte immer die Rolle des Charlie Harper wäre bereits auf ihn zugeschnitten. ;)

Ich vertrete ja immer noch die Theorie, dass "Two and a half men" gar keine Sitcom ist, sondern es sich hierbei nur um Aufnahmen der versteckten Kameras handelt, die in Sheens Haus aufgestellt sind. ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?