14.06.11 07:33 Uhr
 241
 

Köln: Herbert Grönemeyer spielte in ausverkauftem Stadion

Begeisterung beim Konzert von Herbert Grönemeyer am gestrigen Montag in Köln am Rhein. Im Rahmen seiner Tour "Schiffsverkehr" spielte der Barde im Rhein-Energie-Stadion vor ausverkauften Rängen und sorgte für Begeisterung bei den Fans.

Grönemeyer glänzte in Köln mit seinen Balladen, typischer Selbstironie und druckvollen Bässen.

Zunächst sah es jedoch so aus, als verrissen die Kritiker das gleichnamige Album des Bochumer Sängers. Er "scheue das Risiko", war damals die einhellige Meinung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giagl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Köln, Musik, Sänger, Konzert, Stadion, Herbert Grönemeyer
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Jeder für Jeden": Fußball-EM-Song 2016 stammt von Herbert Grönemeyer
Herbert Grönemeyer empfindet Flüchtlinge als ein "Geschenk"
"Beatles": Songs ab Weihnachten bei Streaming-Diensten verfügbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Jeder für Jeden": Fußball-EM-Song 2016 stammt von Herbert Grönemeyer
Herbert Grönemeyer empfindet Flüchtlinge als ein "Geschenk"
"Beatles": Songs ab Weihnachten bei Streaming-Diensten verfügbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?