13.06.11 21:36 Uhr
 362
 

Popstar Kesha glaubt, sie sei ein Männerschreck

Popsängerin Kesha hat das Gefühl, die Männer mit ihrer unkonventionellen Art abzuschrecken. Sie wolle sich aber nicht für einen Mann ändern.

"Es ist wichtig zu zeigen, dass Frauen mehr sind als nur Sexobjekte. Rumsitzen und hübsch aussehen wird man bei mir nie erleben", so die 24-Jährige.

Kesha wurde 2009 mit ihrem Hit "Tik Tok" international bekannt, nachdem sie zuvor als Statistin und Backgroundsängerin für Britney Spears und Katy Perry fungierte.


WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Popstar, Musiker, Schreck, Kesha
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2011 23:38 Uhr von Gotovina
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
I´d do her.
Kommentar ansehen
14.06.2011 09:50 Uhr von Enny
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
sie: Tja, da ´glaubt´ sie absolut richtig.
Denn eigentlich ist sie völlig uninteressant.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?