13.06.11 18:22 Uhr
 30
 

Hockey: DHB-Herren mit zweitem Sieg beim Vier-Nationen-Turnier in Largs

Die Herren des deutschen Hockey-Bundes haben das zweite Spiel des Vier-Nationen-Turniers in Schottland gewonnen.

Im schottischen Largs gewann die deutsche Auswahl das Spiel gegen Schottland mit 5:2 (4:2).

Die Tore erzielten Pilt Arnold, Tobias Matania und Florian Fuchs. Thilo Stralkowski war gleich doppelt erfolgreich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Turnier, Hockey, DHB
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht-Ultras drohen auf Banner, Polizisten umzubringen
Fußball: Gigantische schwarze Rauchwolke bei Spiel zwischen PSV und Ajax
Tennis: Serena Williams hat schwanger die Australian Open gewonnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: YouTube-Star Bibi bekommt allererstes Hologramm bei Madame Tussauds
Frankreich: Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron heiratete seine Lehrerin
Ukraine: OSZE-Beobachter durch eine Mine getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?