13.06.11 17:44 Uhr
 385
 

"Tomb Raider 9" verzichtet auf "Sex sells": Keine Messe-Models mehr als Lara Croft

Lara Croft, die Archäologin mit den üppigen Polygon-Kurven aus der bekannten "Tomb Raider"-Reihe, soll mit ihrem kommenden Abenteuer einen Imagewechsel vollziehen. "Tomb Raider 9" soll die Vorgeschichte einer 21 Jahre jungen Lara Croft erzählen und den Fokus auf deren Psychologie und Charakter legen.

Bislang wurde Lara Croft auf Messen und anderen öffentlichen Veranstaltungen immer von unterschiedlichen Models verkörpert. Mit den sexy Damen als Werbeträger soll bei "Tomb Raider 9" aber Schluss sein, um die spielerische Neuausrichtung auf Laras Charakter nicht zu gefährden.

Der zuständige Global Brand Manager Karl Stewart gab sogar zu Protokoll, es werde nie wieder eine menschliche Verkörperung von Lara Croft geben. Die dürfte allerdings nur im Kontext der Videospiele gelten, soll doch nach "Tomb Raider 9" ein weiterer Kinofilm um Lara Croft erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Messe, Lara Croft, Tomb Raider
Quelle: www.spieleradar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2011 18:35 Uhr von Nihilist76
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Desaster! Die gesamte Marketingabteilung entlassen.
Sofort!
Kommentar ansehen
13.06.2011 20:05 Uhr von Hodenbeutel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zumindest der Trailer und die ersten ingame Szenen sehen Hammer Geil aus!

Ich hab nach Tomb Raider 3 keinen Teil der Serie mehr gespielt, für Teil 9 interessiere ich mich aber doch schon sehr... nur schade das es bis zur VÖ noch so lange dauert :(

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?