13.06.11 16:58 Uhr
 240
 

Österreich: Fatale Spritztour endete für 15-Jährigen mit Unfall

Am Sonntagabend machte ein 15-jähriger Jugendlicher eine Spritztour mit dem PKW und verursachte einen schlimmen Unfall.

Der 23-Jährige, eine Bekanntschaft des Jugendlichen, saß als Beifahrer neben ihm. Aus unerklärlichen Gründen kam der 15-Jährige von der Straße ab und fuhr gegen ein Brückengeländer.

Der 23-jährige PKW-Besitzer musste von den Rettungskräften aus dem Autowrack geschnitten werden und trug schlimmste Verletzungen davon. Nach Angaben der Polizei wurde der Jugendliche ebenfalls verletzt, wie stark die Verletzungen sind wurde nicht bestätigt. Ein Alkoholtest erwies sich als negativ.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Österreich, PKW, Jugendlicher, Spritztour
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2011 17:06 Uhr von uyasar92
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
krank: einfach nur krank und verantwortungslos von dem 23-jährigen einen 15-jährigen ans steuer zu lassen.
Kommentar ansehen
13.06.2011 18:12 Uhr von Jaecko
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Tja. wieder 2 Leute, die mMn keinen Führerschein verdient haben. Oder ist in Österreich keine "charakterliche Eignung" (die hier eindeutig fehlt) nötig?
Kommentar ansehen
13.06.2011 19:24 Uhr von Gotovina
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Lenkberechtigung. War der junge Herr ein Spross Haiders ?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?