13.06.11 15:54 Uhr
 255
 

"Vampire Diaries" hätte es ohne die "Twilight"-Saga nie gegeben

Vor kurzem gab "Vampire Diaries"-Star Nina Dobrev MTV ein Interview. In diesem sagte sie, dass es die Erfolgsserie ohne die "Twilight"-Filme nie gegeben hätte.

Dobrev freut sich nicht darüber, dass "Twilight" bald sein Ende finden wird: "Ich bin irgendwie traurig, dass die Filme fast vorbei sind."

Die 22-jährige Schauspielerin ließ auch verlauten, dass die "Twilight"- und "Vampire Diaries"-Darsteller auch privat befreundet seien. Dobrev selbst ist mit ihrem Serienkollegen Ian Somerhalder zusammen(ShortNews berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perfekt-TV.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Interview, MTV, Twilight, Vampire Diaries, Nina Dobrev
Quelle: www.perfekt-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2011 16:54 Uhr von LastButNotLeast
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ohne: die Serie jemals gesehen zu haben verwundert mich das nicht!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?