13.06.11 16:00 Uhr
 10.113
 

Wilde "Porno Lounge"-Party in München: Frauen massieren sich gegenseitig die Brüste

In München ist es am Wochenende bei mehreren freizügigen Partys zu sexy Ansichten gekommen.

Bei der "Porno Lounge" wurden zwei Frauen dabei fotografiert, wie sie sich öffentlich an die Brüste fassten und sich diese massierten.

Auch bei der Party "Darkside" gab es sehr sexy Ansichten. Zudem hat in München am Wochenende die größte Beach-Party Europas stattgefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: München, Foto, Porno, Party
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2011 16:13 Uhr von Kodiak82
 
+36 | -1
 
ANZEIGEN
Titten Juhuuuuuu ! Boargh, sowas hab ich noch nie gesehen, was macht man damit ?

TZ nähert sich wohl dem Bild-Niveau an.
Naja, die Lämmer brauchen Titten, Bier und Fußball !

Goebels wäre stolz auf die aktuellen Medien.
Kommentar ansehen
13.06.2011 16:30 Uhr von XvT0x
 
+30 | -1
 
ANZEIGEN
*hihi*... get_shorty hat "brüste" geschrieben...
Kommentar ansehen
13.06.2011 16:35 Uhr von aminium
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
OMG: In welcher Zeit leben wir denn ?
Es gab irgendwo nackte Frauen ?
Kommentar ansehen
13.06.2011 16:43 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Die räkelnde Trulla in dem Bild ist wirklich ein ziemlicher Gesichts-Fail..
Kommentar ansehen
13.06.2011 17:17 Uhr von Vitus121
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
und lasse doch machen wasse wolen das ist immerhin ein freies land.


PS: TITTEN TITTEN TITTEN *-*

[ nachträglich editiert von Vitus121 ]
Kommentar ansehen
13.06.2011 17:24 Uhr von dreichel
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Wie kann man: solch eine Meldung als "Nachricht" durchgehen lassen?! Das ist weder eine Information, noch etwas besonders, noch wirklich interessant! Das muss man jetzt nicht nur den Verfasser fragen, sondern vor allem die SN-Verantwortlichen! Das Niveau wird immer schlechter, es macht keine Spaß mehr, hier zu lesen!
Kommentar ansehen
13.06.2011 17:32 Uhr von uyasar92
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
OMG: oooh meeeiinn goott!! eine freundin fasst ner freundin an die brüste!!
weltbewegender und interessanter gehts nicht mehr ....
Kommentar ansehen
13.06.2011 18:12 Uhr von kirkpatrik
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Irgendwie: macht sich bei mir keinerlei Entsetzen breit...
Kommentar ansehen
13.06.2011 18:38 Uhr von crowly1333
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da ist nur eine Frau die der anderen an die Brüste fässt.. //
Kommentar ansehen
13.06.2011 18:38 Uhr von crowly1333
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da ist nur eine Frau die der anderen an die Brüste fässt.. //
Kommentar ansehen
13.06.2011 18:43 Uhr von Smilychris
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@dreichel: [quote]Das Niveau wird immer schlechter, es macht keine Spaß mehr, hier zu lesen! [/quote]

Welches Niveau...etwa das von Funk-a-Tronic?
Kommentar ansehen
13.06.2011 18:46 Uhr von flokiel1991
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ist es immer der gleiche: der über diese wilden porno parties in münchen schreibt?
Kommentar ansehen
13.06.2011 19:04 Uhr von shadow#
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
München, wie man es kennt: Der selbe Mist wie überall anders, nur dass das Anteil hohler Schlampen die glauben dass ihnen allein die Existenz ihrer Titten durchs Leben hilft und die Masse der Polohemden-tragenden BWL-Studenten denen Mama den Alkoholismus finanziert ein wenig höher ist.
Kommentar ansehen
14.06.2011 08:09 Uhr von Nothung
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die werden dafür bezahlt: wo bleibt die News, dass in einer Peep-Show eine nackte Frau zu sehen war?

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?