13.06.11 12:40 Uhr
 137
 

Israel: Guido Westerwelle will Friedensprozess in Nahost wiederbeleben

Bundenaußenminister Guido Westerwelle will zusammen mit Entwicklungsminister Dirk Niebel (beide FDP) den Nahen Osten bereisen. Hauptziel sei es, die Friedensgespräche wiederzubeleben.

Geplant sind Besuche in Israel sowie in den Palästinensergebieten. In Jerusalem will Westerwelle den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu sowie den Außenminister Avigdor Lieberman treffen. In Ramallah sind Gespräche mit Vertretern der Palästinenser vorgesehen.

Niebel will unter anderem ein Klärwerk besuchen und sich ein Bild von deutschen Entwicklungshilfeprojekten machen. Die Reise der beiden deutschen Politiker wird zwei Tage dauern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giagl
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Reise, FDP, Guido Westerwelle, Frieden, Naher Osten
Quelle: www.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2011 12:40 Uhr von Giagl
 
+3 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.06.2011 12:44 Uhr von SystemSlave
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
@Autor: Wer dort Terror, Landraub, Mord usw. begeht ist Israel.

Du glaubst auch das Märchen das Israel vorher unbewohnt war und das gelobte Land ist das nur darauf gewartet hat alle Juden dieser Welt aufzunehmen.
Kommentar ansehen
13.06.2011 12:44 Uhr von Giagl
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@ Zensus

was hast du gegen den Frieden? Das ist doch eine tolle Sache, wenn es keinen Krieg mehr auf der Welt gibt. Herrn Westerwelle sollte man da nur bekräftigen.

Sollten Sie das lesen: Bitte bleiben Sie dran, Herr Westerwelle.
Kommentar ansehen
13.06.2011 12:46 Uhr von |sAs|
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Giagl: Ich hab auch deine Kommentare unter deinen anderen News gesehen, sag mir mal bitte: Was findest du an Israel denn so toll?
Kommentar ansehen
13.06.2011 12:49 Uhr von Giagl
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.06.2011 12:58 Uhr von |sAs|
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
Ich finde: Israel auch super! Menschenrechte werden nach Rasse und Herkunft frei nach Nase bestimmt, Millionen von Menschen werden täglich underdrückt und bestohlen ... es wird gemordet, gedroht, verzerrt, gelogen ...

Aber du hast recht! Die Leute sind herzlich und offen und man wird dabei auch noch braun.

Ganz Israel ist braun geworden!
Kommentar ansehen
13.06.2011 13:04 Uhr von Giagl
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.06.2011 14:18 Uhr von Maku28
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wieso aber aus irgendeinem Grund kann ich Westerwelle einfach nicht ernst nehmen. Komm Guido..geh doch einfach wieder mit deinen Puppen spielen und lass sowas die Erwachsenen machen.
Kommentar ansehen
13.06.2011 14:28 Uhr von Exilant33
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Giagl: Sowas Realitätsfremdes wie dich , hab Ich schon lange nicht mehr gesehen.
Kommentar ansehen
13.06.2011 16:28 Uhr von ISR
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
sAs: Iran ist auch super! Menschenrechte werden nach Rasse und Herkunft frei nach Nase bestimmt, Millionen von Menschen werden täglich underdrückt und bestohlen ... es wird gemordet, gedroht, verzerrt, gelogen ...

Wenn man keine Ahnung von Israel hat , dann einfach .... na du weisst schon was =)
Kommentar ansehen
13.06.2011 17:26 Uhr von |sAs|
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
ISR: ja und warum hälst du dann nicht deine Klappe? :D :D :D
Kommentar ansehen
14.06.2011 09:20 Uhr von LoneZealot
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@|sAs|: Informier Dich doch mal welche "Rechte" palästinenser im Libanon haben. Das die überhaupt dort atmen dürfen grenzt an ein Wunder.
Es gibt eine einfache Regel, guck Dir an wie Araber mit Arabern/palästinensern umgehen, dann nach Israel gucken.

Oder guck Dir an wie Araber in Deutschland behandelt und angesehen werden, auch interessant.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?