13.06.11 12:20 Uhr
 330
 

Hamm-Uentrop: Hindu-Tempelfest lockte 18.000 Besucher

18.000 Besucher feierten gestern in Hamm-Uentrop das diesjährige Hindu-Tempelfest. Um den Tempel herum fand ein traditioneller Umzug statt.

Die Besucher des Festes kamen sowohl aus dem gesamten Bundesgebiet, als auch aus dem Ausland nach Hamm. Teilweise kam es zu kleineren Staus auf den An- und Abreisewegen.

Die Polizei vermeldete einen störungsfreien Ablauf der Prozession. Das im Vorfeld geplante Sicherheitskonzept sei aufgegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Besucher, Fest, Hamm, Hindu
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Budget für Kunst streichen
Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ
Los Angeles: Neues Museum für Eiscreme-Fanatiker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Fußball: Premier-League-Meister Leicester City kündigt Trainer Claudio Ranieri
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?