13.06.11 11:35 Uhr
 373
 

Kate Middleton ist sauer, weil Pippa mehr Aufmerksamkeit erhält

Die Schwestern Kate Middleton (29) und Pippa Middleton (27) haben sich bisher gut verstanden. Kate hatte bis jetzt vor, Pippa zu ihrer Hofdame zu ernennen. Doch nun gibt es anscheinend Zoff zwischen den Beiden.

Kate Middleton sieht es gar nicht gern, dass Pippa so oft in den Medien ist und es sich in ihrer Freizeit gut gehen lässt. Selbst als Pippa nur an einem Triathlon teilnahm oder als Zuschauerin im Publikum eines Tennis-Turniers erkannt wurde, berichteten die Medien über sie.

Kate Middleton muss stattdessen an zahllosen Terminen teilnehmen und sich um ihre royalen Pflichten kümmern. So kam es nun auch, dass Kate nicht mehr möchte, dass Pippa ihre Hofdame wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kate Middleton, Königshaus, Pippa Middleton, Aufmerksamkeit
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2011 11:44 Uhr von Exilant33
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh, heul doch^^
So kam es nun auch, dass Kate nicht mehr möchte, dass Pippa ihre Hofdame wird...oh mein gott, das wird pippa aber mal so richtig ankotzen glaub ich

ich lach mich weg,löl...
Kommentar ansehen
13.06.2011 11:46 Uhr von Demonic_kitten
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Solche: Probleme möcht ich auch gern haben. Da kann man echt nur noch mit dem Kopf schütteln..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?