13.06.11 09:38 Uhr
 290
 

Wegen EHEC werden Spendernieren noch knapper

Da der EHEC-Keim bekanntlich die Nieren der Betroffenen angreift, werden viele von ihnen unter Spätfolgen zu leiden haben (Shortnews berichtete). Der Bedarf an Spenderorganen ist im Zuge der Darmkrankheit sprunghaft angestiegen.

Deutschlandweit warten insgesamt 8000 Menschen mit unterschiedlichsten Krankheiten auf ein neues Spenderorgan. Im vergangenen Jahr wurden dagegen nur knapp 3000 Nieren verpflanzt.

Derweil prüfe Russland die Aufhebung des Importverbotes von Gemüse aus Europa. "Wir haben keinen Grund zur Sorglosigkeit", sagte der oberste Amtsarzt Gennadi Onischtschenko in Moskau. Weltweit forderte der Darmkeim bisher 35 Tote.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giagl
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: EHEC, Niere, Organspende, Keim
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2011 09:38 Uhr von Giagl
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Meine Gedanken sind bei den Opfern und Familien der Umgekommenen. Diese Seuche ist wirklich schrecklich.
Kommentar ansehen
13.06.2011 11:03 Uhr von Serverhorst32
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ich war heute früh auf dem Klo und das hat sich Anfangs auch wie Ehek angefühlt, aber dann wo alles draußen war wars wieder ok ... nochmal Glück gehabt.

Aber wenn man sich die Todeszahlen anschaut: Weltweit 35 Tote???

Da sterben ja im Straßenverkehr in einer Woche mehr Leute als durch Ehek über wiviele wochen?
Kommentar ansehen
13.06.2011 14:11 Uhr von Stefan62
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aus einer Überschrift ne "news" gemacht: laut Quelle warten bundesweit 8000 Patienten auf eine Niere, durch EHEC kommen nochmal 100 dazu. Das ist bestimmt nicht die Ursache für den Organmangel , sondern das bescheuerte Organspendergesetzt in Deutschland.
Aber diese Qualität kennen wir ja von Giagl...
( Wieso kriegt Serverhorst32 eigentlich negative Bewertungen ? )

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?