13.06.11 07:18 Uhr
 267
 

"Karneval der Kulturen" in Berlin: Zehntausende kamen

Zum 16. Mal schon fand jetzt in Berlin der internationale "Karneval der Kulturen" statt. Vier Tage lang verwandelten die Menschen den Berliner Stadtbezirk Kreuzberg in eine Partyzone.

Zehntausende Teilnehmer aus aller Welt feierten friedlich zusammen. Der Höhepunkt war der Festumzug, bei dem 4.800 Tänzer teilnahmen.

Über 90 bunt geschmückte Umzugswagen begeisterten die Zuschauer am Straßenrand. Eine Sprecherin der Veranstalter sagte während der Feier: "Die Stimmung ist fantastisch."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Kultur, Feier, Karneval, Kreuzberg
Quelle: www.ovb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Telefon von Adolf Hitler wurde für 243.000 Dollar versteigert
"Star Wars": Roman enthüllt weiteres Leben von Jar Jar Binks
Europeana: Hier kann man digitalisierte Liebesbriefe aus dem Ersten Weltkrieg abtippen