12.06.11 20:57 Uhr
 148
 

Ingolstadt: Raubüberfall auf 70-jährigen Rentner

Bei einem Raubüberfall auf einen 70 Jahre alten Rentner hat ein unbekannter Täter dem Opfer eine Halskette entrissen.

Der 70-jährige Mann erlitt bei dem Überfall Kratzer im Gesichtsbereich und eine Oberschenkelverletzung. Er wurde in eine Klinik eingeliefert.

Der Täter wird als schlank mit einer athletischen Figur beschrieben. Er ist circa 1,75 m groß und ungefähr 25 Jahre alt. Die Halskette besitzt einen Wert von rund 500 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rentner, Überfall, Raubüberfall, Kette, Ingolstadt
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvester-Übergriffe: Nazi-Bande überfällt Behinderten und klaut sein Geld
Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Herten: Polizist wird mit Messer attackiert und erschießt den Angreifer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen
Silvester-Übergriffe: Nazi-Bande überfällt Behinderten und klaut sein Geld
Silvester-Übergriffe: Das haben Nazis einem tunesischen Mädchen angetan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?