12.06.11 20:48 Uhr
 50
 

Papst Benedikt XVI. feiert die Pfingstmesse im Petersdom

Am heutigen Pfingstsonntag feierte Papst Benedikt XVI. im Petersdom die Pfingstmesse.

Der Papst erklärte, dass die Kirche die ganze Welt verbindet und darüber hinaus auch helfen kann Grenzen hinter sich zu lassen.

Die Feierlichkeiten im Vatikan wurden durch starke Sicherheitsmaßnahmen überschattet. Insgesamt waren sechs Sicherheitsleute im Einsatz, die den Papst abschirmten. Ausschlaggebend war die Al Qaida, die Benedikt XVI. im Internet bedroht hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sicherheit, Papst, Kirche, Benedikt XVI., Petersdom
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?