12.06.11 10:38 Uhr
 403
 

Baden-Württemberg: "Hells Angels" wurden in Pforzheim verboten

Die "Hells Angels" in Pforzheim sind durch das baden-württembergische Innenministerium verboten worden. Bei einer Großrazzia wurden Drogen und Waffen sichergestellt.

Grund für das Verbot waren Auseinandersetzungen in der Türsteherszene. Die Polizisten fanden zudem 18.000 Euro Bargeld und beschlagnahmten Computer, Unterlagen und Kutten des Motorradclubs.

"Seit heute hat Pforzheim eine Sorge weniger", sagte Polizeidirektor Burkhard Metzger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Verbot, Motorrad, Baden-Württemberg, Hells Angels, Pforzheim
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?
Aachen/Hells Angels: Freispruch trotz Kopfschuss

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2011 11:20 Uhr von cyberax99
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN