11.06.11 13:44 Uhr
 1.786
 

NBA-Finals: Kein Free-TV für deutsche Fans

Den Dallas Mavericks um seinen deutschen Superstar Dirk Nowitzki fehlt nur noch ein Sieg gegen die Miami Heat, um sich den Titel in der nordamerikanischen Basketballliga NBA zu sichern. Und die deutschen Fans bleiben weiter Außen vor - zumindest im Free-TV.

ARD und ZDF hatten sich bei der NBA um die Übertragungsrechte der letzten möglichen zwei Spiele bemüht. Sie wurden jedoch mit der Begründung abgelehnt, dass die beiden Sender durch ihre Satellitentechnik eine zu hohe Reichweite besitzen, dass sie auch in anderen Ländern kostenlos empfangbar sind.

So bleibt den deutschen Basketballfans weiterhin nur die Pay-TV-Variante von Sport1, um die womöglich letzten beiden Partien live zu verfolgen. Nach den Spielen können jedoch ARD, ZDF und Sport1 Zusammenschnitte mit den Highlights im Free-TV präsentieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sicness66
Rubrik:   Sport
Schlagworte: TV, NBA, Basketball, Dirk Nowitzki, Free-TV
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dirk Nowitzki plant Karriereende
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2011 13:44 Uhr von sicness66
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Wie immer im Sport: Wenn es ums Geld geht, ist der Fan der Dumme. Aber ich gebe hier den deutschen Sendern eine große Teilschuld. Seit Jahren spielt Nowitzki mit Dallas, mehr oder weniger erfolgreich um den Titel. Doch in Deutschland bekommt man davon nichts mit, zu mindestens Live. Aber das große deutsche Sportler in "Randgruppen-Sportarten" weniger Beachtung finden als z.B. ukrainische Boxer, kann man auch beim Golf oder Tischtennis erkennen.
Kommentar ansehen
11.06.2011 13:54 Uhr von KKvin
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Zu große Reichweite? Was ist denn das für eine sinnlose Begündung?
Kommentar ansehen
11.06.2011 14:13 Uhr von MrFloppy89
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Und dann noch wundern, warum ein Großteil auf Streamingseiten umsteigt ;-)
Kommentar ansehen
11.06.2011 16:49 Uhr von Slaydom
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
da will: die ARD endlich mal gescheit unser GEZ nutzen und dann werden sie wegen so einem scheiß abgeschmettert.
Kommentar ansehen
11.06.2011 16:52 Uhr von HBeene
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Zu Zeiten von Michael Jordan, kam noch das Finale: live von DSF...

Sport1+ ist neben PayTV auch noch Kabel gebunden...

Naja hab mir bei NBA.de vor den Halbfinale noch nen NBA League Pass für 14,70 € geholt...hab zwar bisher nur 1 Spiel live gesehen, aber kein Problem wenn man es sich später nochmal "live" ansehen kann! (muß bloß aufpassen das man das Ergebnis nicht vorher mitbekommt und nicht drauf sehen ob es eine Verlängerung gibt)

Man muß auch bedenken, das die Spiele in den USA stattfinden...Boxen, Golf oder Tischtennis aber zur Deutschland Primetime!

(bei den Klitschis denken wohl einige die wäre Deutsche)

ARD zeigt nur den Superbowl, für mehr haben die doch kein Geld!
Kommentar ansehen
11.06.2011 19:37 Uhr von VinceVega78
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
danke für die brandaktuelle erkenntnis: die finals laufen ja erst seit knapp zwei wochen... *gääähn*
Kommentar ansehen
11.06.2011 20:12 Uhr von d1pe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich würde mir die Finals nicht auf Sport1 angucken. Die Kommentatoren haben teilweise gar keine Ahnung von Basketball. Es gibt zahlreiche Livestreams mit guten englischen Kommentatoren im Netz, die um einiges besser sind als Sport1.
Kommentar ansehen
11.06.2011 20:18 Uhr von Showtime85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Reichweite: ARD ZDF wird doch noch in Afganisten gezeigt... da könnten ja die GI´s das dann auch umsonst gucken...

nur ne vermutung
Kommentar ansehen
12.06.2011 00:23 Uhr von Pelle_Pelle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja i hab bisher alle spiele auf Sport1+ HD geschaut :D

ob die Kommentatoren jetzt gut sind oder nicht ist mir ziemlich egal. Hauptsache ich kann es LIVE sehen. ;)
Und wenn ich danach gehen würde, könnte man fast keinen Live Sport mehr schauen!! Siehe zb. Fussball Liveübertragungen bei Sat1 :)

P.S. ARD/ZDF ist meiner Meinung nach dank GEZ auch kein FreeTV!!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dirk Nowitzki plant Karriereende
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?