11.06.11 12:47 Uhr
 47
 

Leipzig: Für das diesjährige Bachfest wurden schon 70 Prozent der Karten verkauft

Wie die Veranstalter zu Beginn des Bachfestes in Leipzig bekannt gaben, erfreut sich das Festival immer größerer Beliebtheit. Bis jetzt wurden schon 70 Prozent der Eintrittskarten verkauft.

Damit wurde schon am Eröffnungstag mehr Umsatz gemacht, als im Rekordjahr 2007. Geplant sind beim diesjährigen Bachfest unter dem Motto "?nach italienischem Gusto" 470 Aufführungen durch internationale Künstler.

Als Höhepunkt wird Bachs Oper "Zanaida" angesehen, die in diesem Jahr eine Wiederaufführung erlebt. Das Manuskript zur Oper galt lange Zeit als verschollen und wurde dem Bach-Archiv als Dauerleihgabe eines US-Kunstsammlers zur Verfügung gestellt. Die Festspiele gehen noch bis zum 19. Juni.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Verkauf, Leipzig, Eintrittskarte, Bachfest
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen