11.06.11 10:10 Uhr
 193
 

Entenfamilie sorgt für Chaos auf der Autobahn - Polizei musste sie sperren

Auf der A4 in Essen überquerte heute Nacht eine Familie von Enten die Fahrbahn. Dies führte zu einem Verkehrschaos, so dass die Polizei die Fahrbahn absperren musste, um die Enten einzufangen.

Dabei hatten die Beamten offensichtlich Probleme, denn einige Küken hielten sich im dicht bewachsenen Gras versteckt.

Anschließend konnte man alle acht Tiere einfangen und brachte sie in ein örtliches Tierheim. Zuvor kollidierte eine Frau aufgrund der Enten mit einem anderen PKW.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Polizei, Autobahn, Chaos, Ente
Quelle: www.pnp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?