10.06.11 17:37 Uhr
 646
 

Andalusien: Für "Schlümpfe"-Film wird ein komplettes Dorf blau angemalt

Das kleine Örtchen Juzcar in Andalusien hat sich für die Premiere des "Schlümpfe"-Films etwas ganz besonders ausgedacht und seine weißen Häuser alle blau anmalen lassen.

Juzcar ist der Schauplatz des Films "Die Schlümpfe in 3D" und deshalb beschlossen die 300 Einwohner einfach mal "blau zu machen".

Mit 4.000 Liter Farbe wurde das Dorf zu Schlumpfhausen, sogar die historische Kirche musste dran glauben. Die Produktionsfirma Sony hat zugesagt, nach der Premiere wieder für das typische Weiß des andalusischen Örtchens zu sorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Premiere, Dorf, Die Schlümpfe
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2011 16:43 Uhr von Loxy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach das komplette Dorf soll einen Schlumpf spielen? ...sehr interessant!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?